Maxi: „Der JA EH”

I bin da Banse Max

Geburtstag: 01.08.19??

Instrumente: Akkordeon, a bissl Keyboard

Hobbies: Musikspielen, Feuerwehr, Skifahrn, Radln, Bergsteigen

Mein Ziel: So lang wia’s geht fit und guad drauf bleiben. I sag nur: “Ja eh!”

Lebensmotto: Bleib wiast bist, weil was anders bleibt da eh ned übrig!

Geboren am 1.8.19?? in München habe ich bereits im jüngsten Kindesalter die Faszination Akkordeon von meinem Opa mit ins Gepäck bekommen.

Der richtige Akkordeonspielereinstieg begann für mich mit 6 Jahren an der Musikschule Ismaning. Hier eignete ich mir 8 Jahre im Einzelunterricht das können an, außerdem konnte ich gleich zu Beginn des lernens erste Bühnenerfahrung sammeln.Anschließend spielte ich in einer Volksmusikgruppe der Musikschule.

Nach 2 Jahren war erst einmal Pause angesagt und der Einstieg in’s Berufsleben begann. Mit dem Gang zur Freiwilligen Feuerwehr lernte ich nach einem Jahr an Dullinger Max und auch die Alpencasanovas kennen.

Mit’n Max hab ich dann nach einer spontanen Musikproben beschlossen: “Wir können mehr draus machen!” Dies war der Beginn ins richtige Bandleben: D’Ismaninger Buam waren geboren. Die Jahre vergingen und wie es kam, gehören wir jetzt zu den Original Alpencasanovas!